Episoden

Episode160 – Interview mit Jan Fitschen

Adrian berichtet über seine persönliche HELL (Holistic Exploration of the own Limitations with the purpose to Learn), einer Aktion, bei der er sich von niemand Geringerem als Kilian Jornet inspirieren hat lassen. Er probiert aus, wie es sich so ohne Kohlenhydrate leben und trainieren lässt.

Außerdem berichtet Lukas von seinen Erlebnissen im Europapark, den er vor einigen Tagen besucht hat.

Schließlich freuen wir uns über einen ganz besonderen Gast, den wir diesmal begrüßen dürfen: Tabea und Ludwig sprechen mit dem Europameister und der lebenden Lauflegende Jan Fitschen darüber, warum das Laufen eigentlich so beliebt ist, über seine Erfahrungen in Kenia, ein bisschen über das Ultra-Laufen und über die Zukunft unseres geliebten Sports. 

Kapitelmarken

00:00:00 Begrüßung
00:34:05 Interview mit Jan Fitschen
01:33:53 Verabschiedung

Shownotes:

Mehr Infos über Jan Fitschen und seine Projekte

Jans Buch “Wunderläuferland Kenia” bei Amazon

Jan auf Instagram:

https://www.instagram.com/jan.fitschen/

Wem das noch immer nicht reicht:

Folgt uns auf Instagram oder kommt in unsere Facebook-Gruppe.

Instagram: https://www.instagram.com/wechselzone_podcast/

Facebook: https://www.facebook.com/Wechselzonejungs

Email:
wechselzonepodcast@gmail.com

Blogseite:
http://wechselzonepodcast.de/

Strava: https://www.strava.com/clubs/wechselzonejungs

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.